Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Vilsbiburg  |  E-Mail: stadt@vilsbiburg.de  |  Online: http://www.vilsbiburg.de

Veranstaltungskalender

VHS-Info-Veranstaltungen "Klimadialog Vilsbiburg" im Herbst/Winter 2017/18


Termin: 31.01.2018 19:30 Uhr
Kategorie: Vorträge, Lesungen
Beschreibung:

Grossansicht in neuem Fenster: KopatzStrukturen ändern, statt Menschen

So wird Klimaschutz zur Routine. Dr. Michael Kopatz holt Menschen und Kommunen dort ab, wo sie gerade sind, um sie für die Energiewende zu gewinnen. Sein provokatives Credo lautet: „Verzicht ohne Einschränkung der Lebensqualität zugunsten des Klimaschutzes ist möglich.“ Der brillante Redner ist Umweltwissenschaftler, Dozent und Projektleiter im Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie. Ernsthafte Inhalte vermittelt er mit dem möglichen Humor kurzweilig - um sie greifbar zu machen. Seine pragmatischen Ansätze berücksichtigen neben finanziellen auch soziale Aspekte, wie er es in seinem Buch „Energiewende. Aber fair“ vermittelt. Er plädiert für die Ausgestaltung einer nachhaltigen Wirtschaft (Resilienzökonomie) und beschäftigt sich mit Konzepten zur Stärkung der Regional- und Gemeinwohlwirtschaft in Kommunen. Diesen Ansatz nennt er Wirtschaftsförderung 4.0“. In seinem 2016 erschienenen Buch „Ökoroutine“ plädiert er für eine Politik, mit der innovative Standards in Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien festgelegt werden: für Strukturen, die der Menschheit dienlich sind.

Ort: Kolpinggaststätte "Zum G'sellnhaus"
Pfarrbrückenweg 1
84137 Vilsbiburg
Veranstalter: Stadt Vilsbiburg
Kontakt: Rückfragen an Klimaschutzmanager Georg Straßer: 08741 / 305-444

drucken nach oben