Großansicht: Tina Kienzl von der Verbraucherzentrale Bayern im neuen Veranstaltungssaal der VHS vor interessierten Zuhörern