Informationen zur Corona-Pandemie

Bild Grußwort Entwistle

Liebe Vilsbiburgerinnen und Vilsbiburger,

 

Corona beschäftigt uns alle.


Solidarität und Zusammenhalt sind gefragt – niemand darf mit der aktuellen Situation alleine gelassen werden. Sowohl in gesellschaftlicher, als auch in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.


Um soziale Hilfe zu leisten, hat sich bereits eine Facebook-Gruppe unter dem Namen „Hilfe suchen – Hilfe bieten (Raum VIB/Velden/Geisenhausen)“ gebildet. Wenn Sie hier auch Hilfe bieten wollen oder Hilfe benötigen, treten Sie bitte dieser Gruppe bei. Ich bin dabei!


Vielleicht haben auch Sie in Ihrer Nachbarschaft ältere Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, denen man den Einkauf abnehmen sollte oder die einfach nur telefonischen Kontakt brauchen.


Unsere Nachbarschaftshilfe der Pfarrei Vilsbiburg die es seit 22 Jahren gibt, ist offen für Beratung und Hilfe und kann unter Telefon 08741/8691 angerufen werden. Wir helfen mit. Vielleicht möchten Sie auch Hilfsdienste übernehmen? Dies geht auch im Fahrdienst über Telefon ohne menschlichen Kontakt. Frau Angela Ammer von der Nachbarschaftshilfe freut sich über Ehrenamtliche. (http://www.pfarrei-vilsbiburg. de/03010000.html)


Wir müssen zusammenhalten – vor allem in diesen Zeiten.


Ich bin für Sie da.


Bleiben Sie gesund!!


Ihre Sibylle Entwistle

drucken nach oben