Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Vilsbiburg  |  E-Mail: stadt@vilsbiburg.de  |  Online: http://https://www.vilsbiburg.de

Neues JUZ-Tonstudio geplant

JUZ-Tonstudio

Um das musikalische Freizeitangebot im Jugendzentrum Vilsbiburg weiter auszubauen, ist Jugendzentrumsleiterin Kerstin Blöchinger derzeit mit drei interessierten Jugendlichen aus Vilsbiburg am Planen eines eigenen kleinen JUZ-Tonstudios. Dieses soll den zahlreichen musikalisch interessierten Jugendlichen im Jugendzentrum die Möglichkeit bieten, erste eigene Erfahrungen im Bereich Tonaufnahmen und Musikproduktionen zu sammeln.


Vor allem Hip Hop-Künstler mit eigenen Beats und Texten soll das JUZ-Tonstudio ansprechen. Die Ergebnisse will Kerstin Blöchinger dann in regelmäßigen Abständen dem JUZ-Publikum vorstellen.


Jetzt wird aber erst noch geplant. Bernd Blöchinger von "Mein VIVAHAUS Vilsbiburg" übernimmt den akustischen Ausbau einer kleinen Aufnahmekabine. Stefan Renner von ISARTON Essenbach wird die drei Jugendlichen in einem Workshop mit dem technischen Equipment vertraut machen.


Wer das JUZ-Tonstudio ideell oder finanziell unterstützen möchte, kann sich gerne mit Kerstin Blöchinger in Verbindung setzen, Tel. 08741 8185.

drucken nach oben