Aktuelle Bekanntmachungen

Kultur+natur – neue Veranstaltungsreihe auf dem Balkspitz

Die Kulturbeauftragten der Stadt Vilsbiburg, Claudia Geilersdorfer und Hans Stumpf, organisieren ab Juni bis September jeweils einmal im Monat ein kulturelles Event auf dem Balkspitz.

 

Dabei können Künstler auf der vorhandenen kleinen Vils-Bühne für den Hut auftreten, das bedeutet, dass es keine feste Gage gibt, sondern die Zuschauer freiwillig spenden. Da das Ganze ganz unkompliziert stattfinden soll, gibt es auch keine Bestuhlung. Die Besucher können sich eine vorhandene Parkbank sichern oder sich eigene Sitzgelegenheit und Picknickdecken mitbringen. Auch um die Verköstigung kümmert sich jeder selbst.

 

Auftreten können sowohl Musiker, Bands als auch Comedians oder Theaterensembles. Jeder der Lust hat, meldet sich bitte bei den Kulturbeauftragten unter kulturbeauftragte@vilsbiburg.de. Den Anfang machen am 19. Juni von 19 bis 21 Uhr die Ubuntu Drummers. Weitere Termine sind am 12. Juli, 16. August und 6. September geplant.