Aktuelle Bekanntmachungen

23.12.2021

Neue Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung

(Vollzug des Kommunalabgabengesetzes - KAG)

 

Der Stadtrat von Vilsbiburg hat in seiner Sitzung am 20.12.2021 eine neue Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung beschlossen. Die Ergebnisse der Entgeltkalkulation Abwasser ergaben, dass die Schmutzwassergebühr bei 2,75 € pro Kubikmeter liegen wird. Somit ergeben sich hier keine Änderungen zu den letzten vier Jahren. Die Niederschlagswassergebühr ist von aktuell 0,31 € auf 0,28 € pro Kubikmeter zu senken.

 

Die Verordnung ist ab sofort während der üblichen Dienstzeiten im Rathaus (Zimmer Nr. 25 – 2. Stock) einsehbar oder im Internet unter der Rubrik Rathaus & Service – Satzungen/Verordnungen abrufbar (siehe unten: "Weiterführende Links").

 

Die Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung tritt zum 01.01.2022 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Beitrags- und Gebührensatzung vom 13.12.2017 außer Kraft.

 

Vilsbiburg, den 23.12.2021

 

Sibylle Entwistle

Erste Bürgermeisterin

drucken nach oben