Digitalisierungsinitiative für Kleinunternehmen

Online - fertig - los

Vom Blumenladen bis zur Physiotherapie:
Digitaltraining für Bayerns Kleinunternehmerinnen
und Kleinunternehmer am 27. Januar 2022

landshut digital schulung

Nach dem Erfolg des Vorläuferprojekts „Mia gehn online“ bietet das Bayerische Staatsministerium für Digitales (StMD) gemeinsam mit Kooperationspartner elaboratum New Commerce Consulting unter dem Titel „Online – fertig – los!“ ein neues Digitaltraining an. Ausgewählte Teilnehmende aus allen Regierungsbezirken erhalten die Möglichkeit einer schnellen, unkomplizierten und kostenfreien Unterstützung auf dem Weg der Digitalisierung!

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie relevant und zum Teil überlebenswichtig Kommunikations- und Vertriebskanäle wie eine eigene Website, ein Onlineshop und Social Media-Präsenzen auch für kleinere, lokale Betriebe und Geschäfte sind. Sie sichern die Zukunftsfähigkeit zudem auch über die aktuelle Situation hinaus. Das eintägige Digitaltraining ermöglicht es, praxisrelevante digitale Lösungen zu erarbeiten und in Umsetzung zu bringen.

 

Es werden Themen adressiert wie
◊ Onlinehandel: Passende Strategien für die Unternehmen, Zusammenspiel von online und stationär, Erfolgsfaktoren, Kundenbindung
◊ Webseite, Internet-Shop, mobile App: Dienstleister auswählen, Internet-Shop optimieren, Kundenzentrierung fokussieren
◊ Digitale Vermarktung: Werbung und Planung, Kampagnen, Erfolgsmessung

 

Neugierig geworden?
Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Projektwebsite unter: www.online-fertig-los.de

drucken nach oben