Aktuelle Bekanntmachungen

Spende an die städtischen Kindergärten

Spende an die städtischen KindergärtenSpende an die städtischen Kindergärten

Von links: Erste Bürgermeisterin Sibylle Entwistle, Marcus Zehentbauer, Margit Vohburger.

Einen Spendenscheck in Höhe von 2000€ überreichte der Geschäftsführer der Firma Airfreight Express Global GmbH, Marcus Zehentbauer an die vier städtischen Kindergärten.

 

Die Airfreight Express Global GmbH ist spezialisiert auf zeitkritische Transportaufgaben. Mit den Standorten in Oberding (Stammhaus) , Frankfurt, Sao Paulo in Mexico und Hongkong operiert sie international. Der Inhaber, Marcus Zehentbauer hat seine Wurzeln in Vilsbiburg. 

 

„Meinen Bezug zu Vilsbiburg habe ich nie verloren, ich bin Vorstand beim TC Grün-Weiß und der Vorsitzende der Mittelstandsunion im Kreisverband Landshut. Ich selbst bin in Vilsbiburg in den Kindergarten gegangen und meine Kinder haben wurden auch hier betreut. Darum möchte ich von dem, was ich erreicht habe, etwas zurückgeben. Ich und das Unternehmen möchten den Kindern eine Freude bereiten und hoffen, sie freuen sich über neue Spielsachen.“

 

Margit Vohburger und Sibylle Entwistle, die den Spendenscheck stellvertretend für den Kindergarten Seyboldsdorf, St. Martin, St. Elisabeth und den Kneipp-Kindergarten Achldorf entgegengenommen haben, bedanken sich für großzügige Spende und versprachen, dass in Engem Austausch mit dem pädagogischen Personal Spielsachen angeschafft werden, die sich die Kinder wünschen.