Stadt unterstützt bei Impfregistrierung

Da es eine Reihe von Seniorinnen und Senioren über 80 Jahre gibt, die sich für eine Impfung anmelden würden, das aber bisher noch nicht geschafft haben, wird ein vereinfachter Zugang zur Impfung angeboten. Es gibt Infobroschüren und Karten mit dem Angebot an die Über-80-Jährigen, bei ihrem jeweiligen Impfzentrum eine Rückrufbitte zu hinterlassen. Die Senioren können auf der Karte ihre Kontaktdaten vermerken und die Karte dann in einem Umschlag kostenfrei an das jeweilige Impfzentrum senden. Sie würden dann über die Hotline des Impfzentrums zurückgerufen.

 

Eine solche Karte mit entsprechenden Umschlag wird vom Rathaus der Stadt Vilsbiburg auf Nachfrage zugesandt. Weitere Informationen können unter 08741/305-130 eingeholt werden.

drucken nach oben