Veranstaltungskalender

vorheriger MonatSeptember 2021nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Hier können Sie gezielt suchen:


18.09. 2021
Beschreibung:  

Der gebürtige Vilsbiburger und jetztige Münstermusikdirektor  in Moosburg, Stefan Metz, wird in seinen Konzerten um 17 und um 19 Uhr jeweils Werke von F. Mendelssohn-Bartholdy, J.S. Bach, J.Chr. Kittel sowie freie Improvisationen spielen. Wer Stefan Metz kennt weiß, dass in ein musikalisches Erlebnis auf sehr hohem Niveau erwartet. Spontan hatte er sich zu zwei Konzerten innerhalb kurzer Zeit entschlossen, um damit den notwenigen Neubau einer Vilsbiburger Orgel tatkräftig und sichtbar zu unterstützen. Der Eintritt für die jeweils ca. einstündige Veranstaltung beträgt 15,- Euro; der Reinerlös kommt dem Orgelbauverein Vilsbiburg zur Unterstützung der Neuanschaffung einer Orgel in der Stadtpfarrkirche zugute. Aus Gründen der geltenden Corona-Auflagen wird um vorherige Anmeldung per E-Mail unter vorstand@orgelbauverein-vilsbiburg.de oder Tel. 0171/5390641 gebeten. Restkarten können jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse erworben werden. Während des gesamten Konzerts gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske; die Besucherzahl ist pro Konzert unter Einhaltung der Abstandsregeln auf max. 100 beschränkt.

 

Termin:  
Kategorie:   Musikveranstaltungen
Ort:   Wallfahrtskirche Maria-Hilf



18.09. 2021
Beschreibung:  

Der gebürtige Vilsbiburger und jetztige Münstermusikdirektor  in Moosburg, Stefan Metz, wird in seinen Konzerten um 17 und um 19 Uhr jeweils Werke von F. Mendelssohn-Bartholdy, J.S. Bach, J.Chr. Kittel sowie freie Improvisationen spielen. Wer Stefan Metz kennt weiß, dass in ein musikalisches Erlebnis auf sehr hohem Niveau erwartet. Spontan hatte er sich zu zwei Konzerten innerhalb kurzer Zeit entschlossen, um damit den notwenigen Neubau einer Vilsbiburger Orgel tatkräftig und sichtbar zu unterstützen. Der Eintritt für die jeweils ca. einstündige Veranstaltung beträgt 15,- Euro; der Reinerlös kommt dem Orgelbauverein Vilsbiburg zur Unterstützung der Neuanschaffung einer Orgel in der Stadtpfarrkirche zugute. Aus Gründen der geltenden Corona-Auflagen wird um vorherige Anmeldung per E-Mail unter vorstand@orgelbauverein-vilsbiburg.de oder Tel. 0171/5390641 gebeten. Restkarten können jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse erworben werden. Während des gesamten Konzerts gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske; die Besucherzahl ist pro Konzert unter Einhaltung der Abstandsregeln auf max. 100 beschränkt.

 

Termin:  
Kategorie:   Musikveranstaltungen
Ort:   Wallfahrtskirche Maria-Hilf



drucken nach oben