Veranstaltungskalender

Vorträge im Regionaldialog: Pflanzenkohle in Zeiten des Klimawandels - Nutzen für Böden, Tierhaltung und CO2-Bindung

Beschreibung:

Pflanzenkohle wird bei Garten-Landschaftsbaumaßnahmen zur Bodenverbesserung sowie in Gemüsegärten zur Herstellung von Terra Preta eingesetzt. In der Tierhaltung greift Pflanzenkohle in den Verdauungsprozess ein und fördert damit das Wohlbefinden. Gleichzeitig wird der Wirtschaftsdünger aufgewertet und zeigt auch in Biogasanlagen positive Effekte.
Franz Bayer, Vertriebsleiter der CARBUNA AG, präsentiert die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Pflanzenkohle. Keine andere Negative-Emission-Technology hat die Eigenschaften, sowohl die Erderwärmung durch CO zu verlangsamen als auch sich gleichzeitig nutzbringend auf uns und unsere Umwelt auszuwirken.
Der Vortrag richtet sich an Landwirt*innen, Hobbygärtner*innen und alle Interessierten. Lassen Sie sich von den Potenzialen dieses Naturstoffes überraschen. Mit
welchem Düngemittel ist es schon möglich, den CO2-Ausstoß einer Flugreise zu kompensieren?!

Die Anzahl der Plätze ist bedingt durch Covid-19 begrenzt, kurzfristige Änderungen der Vorgaben vom Gesetzgeber können dazu führen, dass Veranstaltungen ausfallen: siehe Infos in der Presse.


 

 

 

 

 

 

Termin:
Kategorie:Vorträge, Lesungen
Ort:Kolpinggaststätte "Zum G'sellnhaus"
Pfarrbrückenweg 1
84137 Vilsbiburg
Veranstalter:Stadt Vilsbiburg
Kontakt:Rückfragen an Regionalmanager Georg Straßer: 08741 / 305-444
 anmelden

drucken nach oben